Fehlerfreie akademische Arbeiten: Korrektorat und Lektorat

Das Schreiben ist eine aufwendige Tätigkeit. Beim Verfassen der Texte sollte der Schreiber für die Struktur, den Inhalt und die Grammatik sowie die Orthografie im Text sorgen. Mit großem Umfang der Informationen, die der Ersteller für Abschlussarbeit, wissenschaftlichen Artikel oder Dissertation bearbeiten muss, werden die Fehler unmerkbar. Dabei ist es so schwer sie zu korrigieren.

Kein Wunder, dass die erstellten akademischen Texte müssen gründlich überprüft werden. Die Überprüfung kann verschieden sein.
Das Korrekturlesen mithilfe Duden-Wörterbuches ist eine Überprüfung des akademischen Textes auf Rechtschreibung. Das Lektorat ist eine tiefe Überprüfung, die neben der Rechtschreibung die inhaltlichen und stilistischen Probleme im Text verbessert.

Laut Statistik in Ghostwriter-Agenturen geben die Studenten häufiger Korrektorat als Lektorat in Auftrag. Es ist oft empfohlen den schriftlichen Arbeiten wie Aufsatz oder Essay Korrektur zu lesen. In der Regel entwickeln sich die Probleme mit Strukturierung solcher Texte oder Satzaufbau nicht. Allerdings kann der Student diese Arbeiten selbst aufmerksam lesen und falsche Endungen in Verben oder Interpunktion korrigieren.

Sehr oft lektoriert man die Abschlussarbeiten und Dissertationen. Das sind die umfangreichen akademischen Texte, wo die formalen sowie inhaltlichen Anzeigen sehr wichtig sind. Auf jedem Fall braucht jeder schriftliche Text eine Prüfung. Wenn der Text fehlerfrei ist, dann gewinn sein Autor Achtungsverhältnis.

Sollte man Hausarbeit oder Seminararbeit korrigieren oder lektorieren?

Die Hausarbeit sowie die Seminararbeit sind die gängigen schriftlichen Aufgaben für alle Studenten in jedem Fachbereich. Diese sind die kleinen wissenschaftlichen Arbeiten. Der Student sollte ein oder einigen Forschungsprobleme dabei analysieren und die Resultate in solchen Arbeiten darstellen. In der Regel werden die Aufgaben für Hausarbeit den Themen der Seminare untergeordnet. Der Studierende braucht einige Wochen für Erstellung.

Obwohl diese schriftlichen Arbeiten nicht so umfangreich wie Abschlussarbeit sind, müssen sie unbedingt korrigiert und lektoriert werden. Besonders, wenn der Student eine Menge der Unsicherheiten in Bezug auf Aufbau oder inhaltlichen Komponenten hat.

Man sollte erwähnen, dass nicht nur die fremdsprachigen sondern auch die deutschen Texte Korrektur gelesen werden müssen. Niemand ist gegen kleinen orthografischen Fehler oder Druckfehler absichert. Nicht selten werden die Fachwörter falsch verstanden und benutzt. Der Lektor kann auch die Fehler im Inhalt der Arbeit finden, wenn der Schreiber zum Beispiel die Schlussfolgerungen in der Einleitung der Arbeit präsentiert.

Wie kann man sich das professionelle Lektorat gewährleisten?

Das Lektorat eines wissenschaftlichen Textes ist eine akkurate Arbeit. Diese Arbeit kann nur ein erfahrener Redakteur oder Lektor verwirklichen. Die schriftlichen Arbeiten der Studenten kann der Betreuer durchlesen und auf die offensichtlichen Fehler weisen. Zum Beispiel kann er einige stilistische Unschärfe bemerken oder das Deckblatt sowie die Struktur des Textes korrigieren. Das reicht nicht aus. Die akademische Arbeit wie Bachelorarbeit braucht gutes Lektorat.

Wer kann damit helfen? Unsere Schreibagentur bietet die besten Dienstleistungen an:

  • Texterstellung;
  • Textformatierung;
  • professionelle Korrektur und Online-Lektorat;
  • Betreuung und Coaching;
  • Prüfung auf Plagiat.

Wenn der Studierende unsicher ist, ob er selbst die Arbeit erstellen oder dann sie lektorieren kann, ist er bei uns willkommen. Unsere Ghostwriter sind die Profis im Schreiben und können auch die akademischen Texte qualitativ Korrektur lesen und lektorieren. Beim Lektorat wird jede Definition und jedes Fachwort auf richtigen Platz im Text gestellt.

Warum sind unsere Lektoren am besten?

Die Schreiber unserer Ghostwriter-Agentur spezialisieren sich auf verschiedenen Dienstleistungen beim Verfassen der akademischen Texte sowie schriftlichen akademischen Arbeiten. Sind sie dabei kompetent? Fast alle von unseren Ghostwritern sind die promovierten Spezialisten, die schon lange als Dozenten oder Professoren an den Universitäten oder Hochschulen arbeiten. Sie erstellen die hochqualitativen wissenschaftlichen Arbeiten in Auftrag. Außerdem bieten sie auch andere Dienstleistungen wie zum Beispiel Lektorat der Bachelorarbeit.

Unsere Experten sind mit dem Schreiben professionell beschäftigt. Und ihre Karriere ist dabei lang. Solche Typen der schriftlichen akademischen Arbeiten wie Hausarbeit, Seminararbeit oder Abschlussarbeit sind für sie bekannt und unsere Auftragsautoren können unseren Kunden helfen, diese Texte zu erstellen und zu prüfen.

Korrekturlesen für Bachelorarbeit oder andere seriöse studentische Arbeit ist eine aktuelle Dienstleistung für alle Studenten. Die Studenten bevorzugen Korrektur lesen lassen und dabei haben sie recht. Niemand kann die schriftliche Arbeit besser überprüfen als der erfahrene Schreiber.

Ist die Dienstleistung „Korrekturlesen für Masterarbeit“ sehr teuer?

Mit dieser Frage beginnt oft unser Gespräch mit dem Masterstudenten, die bei uns Korrekturlesen online für Abschlussarbeit in Auftrag geben möchten. Die Frage des Preises ist wichtig. Jeder wollte einen perfekten Service preisgünstig bekommen. Das ist klar. Aber guter Service kostet auch gut. In unserer Schreibagentur arbeiten keine Dilettanten. Unsere Schreibexperten und unsere Support-Manager sind die Fachleute und übernehmen leicht die Probleme unserer Kunden.

Wir schätzen unsere Ghostwriter und Lektoren, die wirklich die Profis in ihren Fachbereichen sind. Die Preise für unsere Dienstleistungen können unsere Kunden mit Support-Manager besprechen. Dabei bekommt jeder eine Beratung in Bezug auf Korrekturlesen-Preise oder darauf, welche Dienstleistungen man wählen kann oder muss.

Wenn Sie unsere Kunden werden möchten, verbinden Sie sich mit uns per E-Mail. Das ist eine bequeme Variante für beiden Seiten der Kooperation. Unsere Manager beantworten alle Ihre Fragen und begleiten Sie während der Kooperation.

Welche Instrumente benutzt der Lektor, um die effektive Überprüfung der Texte zu verwirklichen?

Das wichtigste Werkzeug der Lektoren ist seine Erfahrung beim Lektorat. Jahrelange Beschäftigung als Schreiber und Lehrkraft erlaubt unseren Spezialisten das qualifizierte Bachelorarbeit-Korrekturlesen oder Masterarbeit-Korrekturlesen zu verwirklichen. Sie sind die echten Spezialisten, die sogar auf die komplizierten Fragen für Studenten die richtigen Antworten finden können.

In der Regel benutzen unsere Lektoren die speziellen Redakteur-Programme, die die Fehler im Text zu unterstreichen helfen. Beim Lektorat der Masterarbeit korrigieren die Lektoren nicht nur die grammatischen und orthografischen Fehler. Sie weisen auch auf die inhaltlichen Probleme und können sie dem Studenten erklären. Das passiert, wenn der Student die falschen Formulierungen hat oder den roten Faden der Arbeit nicht darstellen kann. Der Lektor erklärt, wie es geschrieben wird

Der Ghostwriter als Lektor und Betreuer

Das Spektrum der Dienstleistungen unserer Schreibagentur ist breit. Jeder Kunde findet hier eine richtige Dienstleistung. Wenn er das nicht machen kann, helfen unsere Support-Manager ihm damit. Unsere professionellen Schreiber können als Auftragsautoren, sowie Redakteuren oder Lektoren für die Studierende hilfreich sein.
In jedem Fachbereich finden wir unseren Kunden den passenden Ghostwriter. Die fachlichen Sphären von Ghostwriting sind in unserer Agentur verschieden:

  • Informationstechnologien;
  • Geisteswissenschaften;
  • Medizin und Biologie;
  • Management und Marketing;
  • Mathematik und Physik.

Im E-Mail-Brief zu unserer Agentur sollte der potenzielle Kunde seinen Fachbereich bestimmen, ob man den Text schreiben lässt oder das Korrekturlesen in Auftrag gibt. Unsere Lektoren können das Lektorat oder die Korrektur übernehmen oder dabei als Coaches dienen.