Telefonnummer:
E-Mail Adresse: support@schreibburo.de

Masterarbeit schreiben: Qualifikationsarbeit in Details

Alle Masterstudenten zählen die Stunden vor Abschluss. Das Studium ist immer ein interessanter, aber aufwendiger Prozess, der Schlaflosigkeit und viele Mühen kostet. Zugleich bekommen sie die notwendigen fachlichen Kenntnisse in den Griff und werden die echten Fachleute. Aber davor müssen sie die wichtigste akademische Arbeit verfassen, die sicherlich als der Höhepunkt des Studiums gilt. Man meint die Masterarbeit.

Die Qualifikation eines Spezialisten hängt hauptsächlich von seinem Vermögen ab, die Informationen zu suchen, Daten zu bearbeiten und diese zu analysieren. Diese Fähigkeit ist nicht nur in jedem Wissenschaftsgebiet, sondern in jedem Fachbereich wertvoll. Solcher Fachmensch ist in der Lage, die schwierigsten Aufgaben kreativ und zügig zu lösen. Bei der Bewerbung fragen die Arbeitgeber die Qualifikationsarbeiten der Magister nicht selten an, um zu prüfen, dass ein potenzieller Arbeiter kreativ und fleißig agieren kann sowie fachlich befähigt ist.
Das Erstellen einer Masterarbeit läuft nach einem Arbeitsplan ab. Er wird unter Unterstützung eines akademischen Betreuers verfasst und besteht meistens aus solchen Elementen:

  • Präsentation eines Themas und seiner Aktualität;
  • Zielsetzung;
  • Fragestellung;
  • Hypothese;
  • Modellierung eines Forschungsgangs;
  • Gliederung einer Arbeit;
  • erwünschte Ergebnisse;
  • Zeitplan einer Masterarbeit.

Das Thema bleibt auf jeden Fall unverändert, aber andere Komponente darf man im Schreibprozess ergänzen und verbessern. Diesen Plan nennen die Akademiker als Exposé, anders gesagt als „Entwurf“ der zukünftigen Arbeit. Es wird während Vorbereitungsperiode angefertigt und hat eine wesentliche praktische Bedeutung. Die Studenten folgen diesem Plan beim Verfassen, was ihnen erlaubt, die Forschung und das Schreiben rechtzeitig zu erledigen.

Die Unterstützung von Ghostwriter bei Masterarbeit in Aktion

Der Schreibprozess in jeder akademischen Sphäre ist wirklich sehr kompliziert. Er hängt von vielen Faktoren ab und sollte richtig geplant und nachgedacht sein. Zunächst müssen die Masterstudenten viele Informationen nach Forschungsthematik zusammentragen, da damit ein Forschungsprozess beginnt. Leider haben sie für Literatur- und Materialsuche zu wenig Zeit.
Die Forschung nimmt mehr als einige Wochen an und muss auch akribisch beschrieben werden. Man sollte alle Daten bewerten und die einschlägigen Schlussfolgerungen darstellen. Der Masterstudent muss es selbständig bewältigen. Die Hilfe von Betreuer ist in diesem Fall nicht selten unwesentlich und kurzdauernd, weil viele Studenten eine Betreuung der Ghostwriter gleichzeitig brauchen können. Aus diesem Grund können die Studenten auf einer der seriösen Forschungsetappen völlig festgefahren und in Panik geraten.

In einer Situation, wenn der Student vor seinen Problemen mit Verfassen einsam steht, wäre es besser einen akademischen Experten um Hilfe zu bitten. Unsere Schreibagentur hat ein großes Team von Autoren, die sich beruflich mit akademischen Schreiben beschäftigen. Das sind die Schreiber mit Master- und Doktorgrad, die solche akademischen Texte erstellen können:

  • wissenschaftliche Artikel;
  • Rezensionen;
  • Monografien;
  • Doktorarbeiten;
  • Abschlussarbeiten;
  • studentische Arbeiten.

Sie haben eine riesige berufliche Erfahrung in der Ausbildungssphäre. Viele von ihnen arbeiten bis jetzt als Lehrkräfte in Hochschulen und Universitäten.
Ihre Dienstleistungen verbreiten sich auf Unterstützung der Studenten in verschiedenen Richtungen:

  • Betreuung;
  • Auftragsschreiben;
  • Lektorat;
  • Prüfung auf Plagiat;
  • Übersetzung;
  • Formatieren.

Sie gewährleisten ein seriöses Herangehen zur Auftragsbetreuung beim Verfassen einer Masterarbeit. Solcher professionelle Betreuer erspart den Studenten Fehler und Mehrarbeit. Er unterstützt praktisch und psychologisch. Die Masterstudenten können die nervösen Zustände und diesbezüglichen Probleme vermeiden. Bei jedem Schritt im Forschungsgang kann ein Studierender sich mit seinem Auftragsmentor beraten sogar, wenn man für Masterarbeit ein Thema finden soll.

Da die Masterarbeit ein umfangreicher Text ist, braucht man viele Stunden und Tage, um alle Informationen im vollen Ganzen zusammenzufassen. Wenn der Student schon auf dieser Etappe die Schwierigkeiten erlebt, sollte er sich sofort an unsere Ghostwriter wenden. Unsere Spezialisten helfen die richtigen Formulierungen zu wählen und die Materialien der Studie strukturiert schriftlich darzustellen. Man sollte mit Anfrage an unseren Service nicht hinauszögern, um die Arbeit rechtzeitig anfertigen zu können.
Jeder Kunde hat die Möglichkeit unseren Experten Masterarbeit schreiben zu lassen. Manager unserer Agentur finden erfahrenen Schreiber in jedem Fachbereich. Man kann auch nur einen Teil des Textes bestellen.

In jeder Arbeit können die super schweren Episoden erscheinen. Zum Beispiel haben die Studierenden mit der Einleitung viele Schwierigkeiten. Das ist ein Teil, wo man lakonisch und deutlich Interesse des Publikums zum Thema wecken muss. Dafür erzählt man die Forschungsperspektive, Aktualität und wissenschaftliche Neuigkeit. Der Autor muss auch die richtigen Fragen zur Studie stellen und grundlegende Ziele setzen. Sehr häufig braucht der Student die starken und eindeutigen Formulierungen dazu. Deswegen wendet er sich an Ghostwriter, der diesen Teil in Auftrag erstellt.

Masterarbeit auf Englisch: Ziele und Perspektive

Das Studium kann heutzutage sehr interessant, produktiv und mobil sein. Jeder Student hat viele Möglichkeiten sowie Perspektive bei Praxis und beim Erstellen der schriftlichen Arbeiten. Es gibt kaum einen Studenten, der von Pflichtpraxis oder Anfertigen einer Abschlussarbeit im ausländischen Unternehmen nicht träumt. Es kann leicht verwirklicht werden, wenn der Studierende eine starke Strebung danach und fremdsprachliche Kenntnisse (meistens Englisch) hat.

Fast jeder Studierende auf der Welt spricht frei auf Englisch. Leider ist es nicht genug, um das fremdsprachliche Verfassen akademische Texten zu verwirklichen. Man braucht die zusätzlichen Sprachkenntnisse, die sich auf den wissenschaftlichen Sprachstil beziehen. Darunter versteht man das korrekte Benutzen von Fachlexik, entsprechenden Satzbau und genormte Struktur eines akademischen Textes.

Die Ghostwriter können die Schwerpunkte des akademischen Schreibens veranschaulichen und mit Verfassen helfen. Viele von ihnen erstellen akademischen Arbeiten auf Englisch und sind mit Aufbau einer Masterarbeit auf Fremdsprache bekannt:

  • Deckblatt;
  • Inhaltsverzeichnis;
  • Einleitung;
  • theoretische Basis;
  • praktischer Teil;
  • Diskussion;
  • Schlussfolgerungen;
  • Literaturverzeichnis;
  • Anhang.

Die Masterarbeit umfasst durchschnittlich von 80 bis 120 Seiten ohne Anhänge. Die Philologen erstellen die großen Texte, weil sie zahlreiche Zitate, Erläuterungen und Beschreibungen nutzen. Sie forschen die Wörter, Spracheinheiten und Besonderheiten der Textbildung. Sie dürfen verschiedene Texte als Forschungsmaterial wählen. Deshalb geben die Philologen verschiedene Beispiele aus originellen geforschten Arbeiten und hiermit kann der Arbeitstext vergrößert werden. Kein Wunder, dass Umfang solcher Masterarbeiten manchmal mehr als 120 Seiten sein kann.
Wenn Sie eine Abschlussarbeit oder andere studentische Arbeit auf Englisch brauchen, wählen Sie eine von zwei möglichen Varianten:

  1. selbst einen akademischen Text zu erstellen und dann den Experten übersetzen zu lassen;
  2. eine Masterarbeit auf Englisch in Auftrag zu geben.

In unserem Schreibbüro sind beide Dienstleistungen angeboten. Man kann dabei immer sicher werden, dass nur hoch qualifizierten Experten sich mit den Arbeiten beschäftigen. Sie haben eine jahrelange Praxis in akademischer Kommunikation und Erstellung auf Englisch. Sie verstehen, dass die fremdsprachliche Masterarbeit eine Chance den Studenten für guten Karriereanfang geben.

  • Deswegen leisten sie jede mögliche Hilfe den Studierenden bei:
  • Suche der Literatur;
  • Formulierungen der komplizierten Argumente und Kommentare;
  • Benutzen der Fachwörter;
  • Verfassen der Schlussfolgerungen;
  • Gestaltung der Arbeit;
  • Lektorat.

Die Hilfe des Betreuers kann sich auch auf die Erstellung einer Präsentation für Masterarbeit auf Englisch verbreiten.
Nach Abgabe solcher Masterarbeit kann der Student sich perfekt fühlen, weil er ein wettbewerbsfähiger Spezialist nicht nur in seiner Heimat, sondern auch im Ausland wird. Deshalb ist das akademische Verfassen auf Englisch so attraktiv. Das Wichtigste besteht darin, dass es die erfahrenen Spezialisten gibt, die in diesem Prozess qualitativ helfen können. Sie sollten nur eine Anfrage auf unserer Webseite mitteilen.

Lektorat einer Masterarbeit: qualitativer akademischer Check

Das Anfertigen einer Masterarbeit kann bei jedem Studenten von 4 bis 6 Monaten dauern. Diese Periode wird in einem Universitätsprogramm bestimmt. Während dieser Zeit muss der Student alle Etappe der Arbeit durchgehen und den Arbeitstext prüfen, formatieren, drucken und binden.
Das Erstellen nimmt meistens von etwa 2 – 3 Monaten an. Danach braucht dieser Arbeit die akribische Prüfung: Masterarbeit-Korrekturlesen oder Lektorat. Es ist empfohlen, diese Prozeduren den Experten zu übergeben, da sie die Qualität der Arbeit erhöhen können und alle Fehler korrigieren. Man unterscheidet eine linguistische und eine inhaltliche Prüfung. Den ersten Prüfungstyp bewältigt eine Korrektur:

  • Grammatik;
  • Orthografie;
  • Satzbau;
  • Tippfehler;
  • Interpunktion.

Eine besondere Art der Prüfung, die jede umfangreiche akademische Arbeit benötigt, wird als Lektorat genannt. Meistens erhält sie die Kriterien der Korrektur und auch andere wichtigen Parameter:

  • Wortwahl;
  • korrekte Formulierungen;
  • strukturelle Anforderungen zu einem akademischen Text;
  • Benutzen der Fachlexik;
  • stilistische Übereinstimmung;
  • Vorhandensein des roten Fadens;
  • fachliche Besonderheiten.

Bei dieser Prozedur verwirklicht man die inhaltliche Prüfung des Textes. Sie erlaubt den Text von verschiedenen Typen der Fehler zu reinigen und den Inhalt zu verbessern. Der Lektor liest die Masterarbeit sehr aufmerksam durch und analysiert ihren Inhalt. Dann bietet er die notwendigen Veränderungen und korrigiert die grammatischen und orthografischen Fehler. Manchmal kann ein Buchstabe oder ein Komma fehlen. Dies kann wesentlich den Sinn des Geschriebenen beeinflussen.

Man kann das Lektorat den Lehrkräften oder sogar Freunden übergeben, aber es ist ratsam solche wichtige Prozedur den Spezialisten zu vertrauen. Man kann dabei den Lektorat-Service unserer Agentur benutzen. Er ist einfach, die Hilfe der Spezialisten anzufragen. Das Lektorat kann abhängig von dem Fach und Schwierigkeitsniveau von einigen Tagen bis einigen Wochen dauern. Aber im Zeitplan sollte der Student diese Prozedur unbedingt erwähnen und dafür eine Zeit bestimmen.

Die akademischen Ghostwriter sind die besten Lektoren, die den Anforderungen eines Kunden folgen und die Standards jeder akademischen Arbeit kennen. Das Lektorat wird problemlos und rechtzeitig von ihnen verwirklicht. Man sollte nur eine Bestellung machen und die Support-Manager finden die passenden Ghostwriter für die Kooperation, die sofort beginnen kann.