Doktorarbeit mit Tipps von Profis leichter gemacht

Viele Doktoranden sind nun in den letzten Zügen ihre Doktorarbeit fertig zu schreiben. Lange Jahre der Forschung in ein einziges, kohärentes Textstück zu verwandeln, kann hart sein, so dass wir uns entschieden haben, einige nützliche Tipps den PhD-Absolventen offen zu legen.

Doktorarbeit – Auswahl der besten Tipps

  • Behalten Sie die Perspektive im AugeDenken Sie an Ihre Promotion als eine Lehre. Ihre Dissertation wird wahrscheinlich von Ihren Kollegen gar nicht gelesen. In Ihrer Arbeit erbrachte Leistungen werden nach daraus entstandenen Artikeln, Büchern und weiteren abgeleiteten Arbeiten bemessen.
  • Einleitung ganz am Ende schreibenDas Schreiben der Einführung und Abschlusses zusammen wird dazu beitragen, dass Ihre Doktorarbeit  logisch und schlüssig wirkt.
  • Verwenden Sie AppsZ.B. Trello ist ein Projektmanagement-Tool (Smartphone-App), mit dem  Sie alle Ihre ausstehenden Aufgaben, Termine und Ideen erfassen und verwalten können.
  • Überprüfung ist wichtigAn den Tagen, wenn Ihr Gehirn zu müde ist, um zu schreiben, überprüfen Sie Zitate, Bibliografie etc., so dass Sie immer noch Fortschritte machen.
  • In der Bibliothek passende Doktorarbeit suchenFinden Sie in der Bibliothek ein paar zu Ihrem Thema passende Dissertationen. Sie können diese Doktorarbeiten einsehen, und als grobe Strukturvorlage nutzen.

Weitere ‚personenbezogene‘ Tipps für schnelles Vorankommen

  • Entwickeln Sie Ihren eigenen StilEs scheint, dass ihr Stil nichts mit Ihrem eigenen Gebiet der Forschung zu tun nat. Sie können auf jedem Themengebiet effektiv und überzeugend klingen, dabei aber Sie selbst bleiben. Schlechte Doktorarbeiten online geben genügend Beispiele, was Kein-Still-Arbeit bedeuten sollte.
  • Denken Sie daran, dass mehr nicht immer besser istEine Doktorarbeit ist nicht ein Rennen um die höchste Seitenzahl. So verlieren Sie keine Zeit mit Wortschwall.
  • Holen Sie sich Hilfe von Ihren FreundenFinden Sie einen Kollegen, Ihren Partner, einen Freund, der bereit ist, Sie zu unterstützen. Teilen Sie Ihre Meilensteine ​​und Ziele für das ‚Doktorarbeit schreiben‘, und stimmen Sie alles ab. Dies bedeutet nur, jemand anderes weiß, was Sie vorhaben, und kann helfen, zu überprüfen, ob Ihre Planung realistisch und erreichbar ist.
  • Doktorarbeiten sollten nicht perfekt aber effektiv seinSeien Sie kein Anhänger von Perfektionismus-Kult. Denken Sie daran, dass keiner von Ihrer Dissertation Meisterwerkqualitäten verlangt.  Ihre Arbeit (z.B. Doktorarbeit Medizin) sollte ihrem Zweck dienen, also bestimmte Fragen effektiv beantworten, einfach gesagt – Ergebnisse liefern. Nichts ist mehr lähmender als Perfektionismus.
  • Passen Sie auf sich aufGehen Sie raus. Arbeiten außerhalb Ihrer vier Wände, wenn und wann immer Sie das können. Frische Luft, Bäume und Sonne tun Wunder für das, was von Ihrem gesunden Verstand noch übrig geblieben ist.
  • Doktorarbeit schreiben lassenLetzte in dieser Liste aber gar nicht so verwegene Option ist einen erfahrenen Ghostwriter Doktorarbeit schreiben lassen. Im Leben ist nur wichtig nicht wie, sondern ob Sie erfolgreich sind. Sieger werden bekannt von allen geliebt!